Alle Meldungen und Termine

Termin: 23.08.2024, 9:00 - 12:00 Uhr | 7. Workshop im TransformationsLab

"Zukunft der Arbeit" - Optimale Gestaltung von Onboarding-Prozessen

Wie sieht ein optimaler Onboarding-Prozess von neuen Mitarbeitenden aus? Wie sollte die Einarbeitung gestaltet sein? Und welche digitalen Hilfsmittel bieten sich zur Unterstützung an? Diesen und weiteren Fragen gehen wir in unserem siebten Workshop nach.

Zukunft der Mobilität auf Straße, Schiene und aus klima- und sozialgerechten Perspektiven

Transfinale 2024 – Innovationsfestival feierte großen Abschluss voller Innovation und Transfer im Phaeno Wolfsburg

14.06.2024 | Nach acht intensiven Tagen auf acht Stages in Südostniedersachsen und mit ca. 600 Teilnehmer:innen feierte das Innovationsfestival am Donnerstag, den 13. Juni 2024, mit dem Transfinale im Phaeno Wolfsburg seinen großen Abschluss.

Termin: 13.06.2024, 14:00 - 22:00 Uhr

Transfinale - Große Abschlussveranstaltung

Das kostenlose Innovationsfestival gipfelt in der Abschlussveranstaltung, dem Transfinale am 13. Juni 2024 im Phaeno Wolfsburg mit Beginn um 14:00 Uhr und endet mit einer Aftershowparty (Ende ca. 22:00 Uhr). Organisiert wird die Veranstaltungsreihe bereits das zweite Jahr in Folge von der Allianz für die Region GmbH im Rahmen des regionalen Transformationsnetzwerks Südostniedersachsen (ReTraSON) und der Innovationsgesellschaft Technische Universität Braunschweig mbH (iTUBS).

Gemeinsam für Demokratie und Vielfalt

23.05.2024 | Gegen Hass und Hetze. Bunte Aktionen in vielen Betrieben der Region.

Termin: 30.05.2024, 15:15 Uhr

2. Impulsveranstaltung "ko:nect-Netz für Weiterbildung"

Die Arbeitswelt der Zukunft erfordert neue Kompetenzen. Unternehmen stehen vor der Herausforderung den eigenen Fachkräftebedarf zu sichern und die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten. Weiterbildung spielt hier eine zentrale Rolle, um Veränderungsprozesse im Unternehmen nachhaltig zu gestalten und die Beschäftigten im Wandel einzubinden.

bis 15. Juni

Niedersächsischer KlimaInnovationspreis – Jetzt bewerben!

Auch in diesem Jahr sucht der Deutsche Gewerkschaftsbund Niedersachsen gemeinsam mit den Partnerorganisationen der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit wieder Unternehmen, die mit ihren innovativen Produkten, Entwicklungen und Dienstleistungen eine Vorreiterrolle für mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit einnehmen.

Termin: 28.05.2024, 10:00 Uhr

Workshop "Mobilität sicherstellen in Zeiten knapper werdender Ressourcen: Verkehrswende konstruktiv"

Um dem Strukturwandel und weiteren aktuellen ökologischen und sozialen Herausforderungen zu begegnen, zielt das Regionale Transformationsnetzwerk Südostniedersachsen, kurz ReTraSON, darauf ab, eine regionale Transformationsstrategie zu entwickeln. Dabei stehen wir in Bezug auf die Verkehrswende vor der Herausforderung, die Mobilität der Menschen sicherzustellen und zu verbessern - bei gleichzeitig knapper werdenden Ressourcen.

Transfernale: Das Innovationsfestival der Region SüdOstNiedersachsen

Die Veranstaltungsreihe schafft eine inspirierende Atmosphäre, in der Kreativität und Innovation blühen. Sei zu Gast bei regionalen Unternehmen und Forschungseinrichtungen, um Einblicke z.B. in die Ressourcengewinnung, innovative Fertigung oder Batteriesicherheit und vieles mehr zu erhalten. Das kostenfreie Innovationsfestival gipfelt in die Abschlussveranstaltung, das TRANSFINALE am 13. Juni 2024 im phaeno Wolfsburg.

Termin: 14.05.2024, 8:00 - 13:30 Uhr

BOGI W - Berufsorientierungsmesse Gifhorn 2024

Die Frage, welcher Beruf am besten passt, stellt viele Jugendliche vor große Herausforderungen. Antworten auf die meisten Fragen rund um die Berufswahl erhalten Schülerinnen und Schüler am 14. Mai. Die Veranstaltung ist Öffentlich zugänglich. Falls Sie also ohne Stand oder mit Ihren Kindern vorbei schauen möchten, sind Sie herzlich eingeladen.

Mobilität. Wirtschaft. Zukunft.

Der ReTraSON-Podcast

Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Wie entwickelt sich die Wirtschaft auf dem Weg? Und auf welche Veränderungen müssen wir Menschen uns dabei einstellen?

Termin: 12.03.2024, 10:00 Uhr

Workshop im TransformationsLab: "Infrastrukturelle Transformation"

Termin: 15.02.2024, 10:00 - 14:00 Uhr | "Alternative Antriebstechnologien - Herausforderungen und Chancen für die Mobilitätsregion SüdOstNiedersachsen"

Gemeinschafts-Workshop zu "Technologie" und "Infrastruktur"

Thematisch wollen wir zunächst die Chancen und Herausforderungen bei der Einführung der Elektromobilität in Hinblick auf technologische, infrastrukturelle und sozioökonomische Aspekte betrachten. Neben der Arbeit im Workshop erwarten Sie kurze Impulse von den Experten des Niedersächsischen Forschungszentrums Fahrzeugtechnik und des Instituts für Verkehrssystemtechnik des Deutschen Zentrums für Luft und Raumfahrt e.V..

Termin: 25.01.2024, 9:00 - 12:00 Uhr | ReTraSON, 5. Workshop im TransformationsLab:

Zukunft der Arbeit - Veränderungsbereitschaft in der Transformation stärken

Im TransformationsLab „Zukunft der Arbeit“ beschäftigen wir uns mit den Themen: Anforderungen und Kompetenzen, Weiterbildung und Entwicklung, Motivation, Einbindung von neuen Mitarbeitenden und Wissenstransfer über Netzwerke. In unserem 5. Workshop gehen wir der Frage nach, wie Mitarbeitende für Transformationsprozesse motiviert werden können.

Neues Projekt thematisiert Fachkräftemarketing für die Generation Z / Interessierte können sich beteiligen

Junge Menschen für die Region begeistern

01.12.2023 | Sie sind fordernd, technologie-affin und immer online – die jungen Erwachsenen der Generation Z. Es sind die Azubis, Studierenden und Young Professionals von heute und morgen. Doch was ist dieser Generation wichtig bei der Wahl des Ortes, an dem sie arbeiten und auch gut leben wollen? Ein neues Projekt der Allianz für die Region thematisiert die Möglichkeiten von Marketing und Kommunikation bei der Ansprache der jungen Erwachsenen.

ReTraSON

TransformationsLab Zukunft der Arbeit

Am 10. November 2023 fand der vierte Workshop des TransformationsLabs „Zukunft der Arbeit“ im Projekt ReTraSON statt. Gemeinsam mit den Expertinnen des Lehrstuhls für Arbeits-, Organisations- und Sozialpsychologie der Technischen Universität Braunschweig haben wir mit den Teilnehmenden verschiedene Aspekte des Themas „Veränderungsprozesse in Unternehmen“

Termin: 16.11.2023, 10:00 - 12:30 Uhr

Wie grüner Wasserstoff in der Region erzeugt und genutzt werden kann

Abschlussveranstaltung: HyExperts-Projektpartner präsentieren Bestandsaufnahme und regionale Potenziale/Vortrag und Podiumsdiskussion mit Niedersachsens Umweltminister Christian Meyer

Regionales Transformationsnetzwerk ReTraSON gewinnt bundesweiten Wettbewerb

01.11.2023 | Braunschweig/Berlin - Zwei „Ausgezeichnete regionale Industrieinitiativen 2023“ auf der Industriekonferenz des Bundeswirtschaftsministeriums in Berlin gekürt: ReTraSON überzeugt durch klare Ausrichtung auf die relevanten Themen der Zielgruppe.

Termin: 10.10.2023, 10:00 Uhr - 22.02.2024, 15:30 Uhr

#ZuLeKu: Workshop-Reihe für eine agile Lernkultur

Eine durchdachte Weiterbildungsstrategie ist zur Bewältigung der Transformation ein wirkungsvoller Erfolgsfaktor. Der Aufbau zukunftsrelevanter Kompetenzen wie Lern- und Veränderungsbereitschaft und technologische Fähigkeiten wird durch gute Rahmenbedingungen für Lernen im Unternehmen unterstützt.

Termin: 10.11.2023, 9:00 - 12:30 Uhr

4. Workshop im TransformationsLab "Zukunft der Arbeit"

Im Mittelpunkt des Workshops, der von 9 bis 12 Uhr im Wilhelm 5 (Wilhelmstraße 5 in 38100 Braunschweig) stattfindet, steht das Konzept VeränderungsMacher*in. Hierbei handelt es sich um ein Format, mit dem Organisationen aktuelle Herausforderungen und damit einhergehende Transformationsprozesse durch einen Personalentwicklungsansatz erfolgreich meistern können.

Termin: 12.10.2023, 17:00 Uhr

Kundgebung: Solidarität mit Israel und seinen Menschen

Die Deutsch-Israelische Gesellschaft Braunschweig ist erschüttert und tief betroffen von den terroristischen Angriffen, die seit den frühen Morgenstunden des 7 .Oktober 2023 von der Hamas auf dem Staatsgebiet Israels gegen seine Bevölkerung verübt werden, und ruft zu einer Kundgebung auf.

Termin: 10.10.2023, 18:00 Uhr

Fünf Jahre frauenORT Minna Faßhauer

Am 10. Oktober laden der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Kreisfrauenausschuss und der DGB-Arbeitskreis Minna Faßhauer zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in den Saal des Gewerkschaftshauses Braunschweig ein. Die Veranstaltung beginnt 18:00 Uhr.

Termin: 14.11.2023, 9:30 Uhr

Betriebsrätetagesschulung: "Innovationsprozesse im Betrieb initiieren und Beschäftigung sichern"

Wir möchten Euch auf die Betriebsrätetagesschulung (gemäß § 37.6 BetrVG) »Innovationsprozesse im Betrieb initiieren und Beschäftigung sichern« am 14. November in der Zeit von 09:30 bis 16:30 Uhr im INNSIDE Hotel in Wolfsburg aufmerksam machen.

Mehr Transparenz und Zusammenarbeit

Weiterbildungsverbund stellte Weiterbildungsbedarfe in der Transformation aus Unternehmensperspektive vor

05.10.2023 | Der digitale Wandel ist längst da und mit ihm kam der Veränderungsdruck, sich an moderne Systeme anzupassen. Was heißt das konkret für die Unternehmen und ihre Beschäftigten in der Region? Wo liegen Potenziale und Lösungen? Antworten auf diese Fragen hat der regionale Weiterbildungsverbund ko:nect gesucht.

Termin: 10.10.2023, 15:00 - 20:00 Uhr | retrason

Workshop "Von 9-to-5 zum New Work Mindset: Umdenken und neu gestalten"

Sind Sie bereit für die Arbeitsrevolution? Gemeinsam mit der Tagueri AG laden wir Sie herzlich zu unserem Workshop „Von 9-to-5 zum New Work Mindset: Umdenken und neu gestalten“ ein.

Termin: 28.09.2023, 15:30 Uhr | Weiterbildungsbedarfe in der Transformation

Weiterbildungsverbund lädt zur Ergebnispräsentation ein und stellt Weiterbildungsbedarfe regionaler Unternehmen vor

Unter dem Titel „Weiterbildungsbedarfe in der Transformation – Eine branchenübergreifende Kostprobe aus Unternehmensperspektive“ präsentiert der regionale Weiterbildungsverbund „ko:nect“ am 28. September 2023 die Ergebnisse aus den Interviews zu Weiterbildungsbedarfen in der Region.

am 12. September

Verantwortung für Lieferketten in der sozial-ökologische Transformation

Keynote, Podiumsdiskussion und Get Together zum neuen Lieferkettengesetz im Aufhof

Termin: 19.08.2023, 9:00 Uhr

Demonstration und Kundgebung gegen die AFD

Celle ist und bleibt solidarisch. Die AfD hält am 19. und 20. August ihren Landesparteitag in Celle ab. Celle wird jedoch kein ruhiges Refugium für die AfD. Wir stehen für ein freies, demokratisches Miteinander ein. Wir halten mit einer vielfältigen und entschlossenen Allianz dagegen und treten in Aktion. Celle ist bunt!

Gedenkveranstaltungen zum Antikriegstag in Salzgitter und Wolfenbüttel

Die Welt braucht Frieden!

Für die Gewerkschaften ist der Antikriegstag 2023 ein besonderer Tag der Mahnung und des Erinnerns. Das Ende des Zweiten Weltkriegs und die Befreiung Europas und der Welt vom Faschismus jähren sich zum 78. Mal. Jeder Krieg ist ein Angriff auf die Menschheit und die Menschlichkeit. Die Welt braucht Frieden! Dies ist die zentrale Lehre, die der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und seine Mitgliedsgewerkschaften aus der Geschichte gezogen haben.

Termin: 11.09.2023, 9:30 - 13:00 Uhr

"Bildungsberatung - anerkennen, qualifizieren, integrieren"

Die Bildungsberatung ist in diesen schwierigen und herausfordernden Zeiten ein wichtiger Anlaufpunkt für viele Menschen. Um diese Herausforderungen gemeinsam zu bewältigen und um den Menschen, die bei uns um Rat fragen, bestmöglich zu helfen, wollen wir uns gern mit Ihnen austauschen.

Bericht des Regionalen Transformationsnetzwerks SüdOstNiedersachsen

Situations- und Chancen-Risiko-Analyse zur regionalen Mobilitätswirtschaft

29.06.2023 | Die Chancen und Risiken, die sich durch den aktuellen Transformationsprozess für die Mobilitätsregion Wolfsburg-Braunschweig-Salzgitter ergeben, fasst eine aktuelle Prognos-Analyse zusammen.

Termin: 13.06.2023, 9:00 - 15:30 Uhr | ReTraSON TransformationsLab Robotik & Automatisierung

Praxisworkshop Bin Picking

Gemeinsam mit unserem Forschungspartner Ostfalia Lern- und Innovationsfabrik (OLIF) und der Optonic GmbH möchten wir Sie herzlich zum dritten Praxisworkshop im Bereich „Robotik & Automatisierung“ im Transformationslab „Technologische Transformation“ einladen.

Termin: 30.06.2023, 10:00 Uhr | Ge­meinsam | Gerecht | Gestalten

Arbeitskräftesicherung in der sozial-ökologischen Transformation

Am Freitag, den 30. Juni 2023, 10:00 – 16:15 Uhr in Hannover (IG BCE, Königsworther Platz 6, 1. OG). Unsere Arbeitswelt steht vor einem Transformationsdreiklang aus demographischem Wandel, Digitalisierung und Dekarbonisierung. Auf der einen Seite werden Wissen und Fähigkeiten von Beschäftigten entwertet, auf der anderen Seite werden enorm viele Fachkräfte mit passenden Kompetenzen und Qualifikationen benötigt, um die erforderlichen Umstrukturierungen in Wirtschaft und Gesellschaft zu bewältigen.

Termin: 23.05.2023, 14:00 Uhr

Praxisworkshop/Vortrag "Einsatz modularer Leichtbauroboter in Unternehmen"

Im Praxisworkshop (14:00 - 16:30 Uhr) können Sie die modularen Roboter der Firma Robco GmbH kennenlernen. Der Focus liegt hierbei in dem Aufbau, der Programmierung und der Anwendung. Sie haben die Möglichkeit, die Roboter selber aufzubauen, zu bedienen und zu programmieren. Aufgrund des Praxisteils ist die Teilnehmeranzahl auf 15 Personen beschränkt. Wir bitten um verbindliche Anmeldung von einer Person pro Unternehmen bzw. Abmeldung, sollte der Termin nicht wahrgenommen werden können.

Termin: 16.05.2023, 9:00 - 11:00 Uhr

Workshop: Disruptive Einflussfaktoren der Transformation in der Automobilindustrie

Das TransformationsLab „Neue Geschäftsmodelle“ führt eine internationale Analyse durch, in der sowohl neue Mobilitätskonzepte als auch damit korrespondierende neue Geschäftsmodelle identifiziert und strukturiert werden sollen. Als Grundlage dessen soll unter Einbeziehung von Fachexperten der Einfluss der Transformation auf die bestehende Wertschöpfung und Geschäftsmodelle erörtert werden.

Termin: 10.05.2023, 15:00 - 16:00 Uhr

Informationsveranstaltung: Weiterbildung und Qualifizierung Batterieproduktion

Das Thema Batteriefertigung wird im Zuge der voranschreitenden Elektromobilität in unserer Region immer wichtiger. Deshalb laden wir Sie herzlich zusammen mit dem Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH (BNW) im Rahmen des Transformationsnetzwerks ReTraSON, zu einer Informationsveranstaltung am 10. Mai von 15.00 bis 16.00 Uhr online mit dem Thema "Weiterbildung und Qualifizierung im Bereich der Batterieproduktion" ein.

Termin: 05.06.2023, 15:30 - 18:00 Uhr

9. Runder Tisch Elektromobilität

Es erwarten Sie wieder spannende Impulsvorträge zu aktuellen Entwicklungen in der Region und auf Bundesebene. Außerdem werfen wir mit dem Thema E-Fuels einen Blick über den Tellerrand der Elektromobilität hinaus. Im zweiten Teil wird es wieder die Möglichkeit zum akteursspezifischen Austausch sowie zu Gesprächen und Diskussionen mit den Expert*innen geben.

Hybride Fachkonferenz

Transformationsstrategien für besonders betroffene Regionen

Regionen sind der „Maschinenraum der Transformation“. Nur im austarierten Zusammenspiel eines passenden überregionalen Handlungsrahmens und seiner regionalen Konkretisierung können optimale Bedingungen für besonders vom ökologischen, digitalen und automobilen Wandel betroffene Regionen erfolgreich gestaltet werden. Die Fachkonferenz findet statt am 11. Mai 2023 von 11:00 bis 15:00 Uhr in der Landesvertretung des Saarlandes, in den Ministergärten 4 in Berlin und digital über www.buendnis-zukunft-der-industrie.de.

Termin: 23.03.2023, 15:00 Uhr | Veranstaltung im Niedersächsischen Forschungszentrum Fahrzeugtechnik

"Nordbeat" - Tag der Weiterbildung im Norden

11 Weiterbildungsverbünde, ein gemeinsames Ziel: Weiterbildung erlebbar machen! Dazu finden am „Tag der Weiterbildung“ verschiedene Formate im Norden Deutschlands statt.

Transfernale lockt ab 24. April mit Fachvorträgen und Besichtigungen, sich zu vernetzen und auszutauschen

Unterstützt von der IG Metall: Innovationsfestival in SüdOstNiedersachsen macht Potenziale der Region sichtbar

24.04.2023 | Acht Tage, acht Standorte, eine Transfernale: Unter diesem Motto beginnt am Montag, 24. April 2023, das erste Innovationsfestival der Region. Initiiert wurde die Transfernale von der Allianz für die Region GmbH im Rahmen des regionalen Transformationsnetzwerks Südostniedersachsen (ReTraSON), unterstützt von der IG Metall SüdOstNiedersachsen und der Innovationsgesellschaft Technische Universität Braunschweig mbH (iTUBS). Die Veranstalter bieten ein komplett neues Format, um den Wissens- und Technologietransfer im Kontext der Transformation der Fahrzeug- und Zuliefererindustrie zu fördern.

Termin: 16.05.2023, 9:30 Uhr

Network-Event "IO23"

Das Network-Event »IO23« der Transformationsagentur Niedersachsen, wird in Zusammenarbeit mit IG Metall und NiedersachsenMetall durchgeführt.

Termin: 22.03.2023, 14:00 - 18:00 Uhr | Regionales Transformationsnetzwerk SüdOstNiedersachsen (ReTraSON)

Workshop "Infrastrukturelle Transformation"

Um dem Strukturwandel und weiteren aktuellen ökologischen und sozialen Herausforderungen zu begegnen, zielt das Regionale Transformationsnetzwerk Südostniedersachsen, kurz ReTraSON, darauf ab, eine regionale Transformationsstrategie zu entwickeln. Dafür werden unterschiedliche Handlungsfelder fokussiert, u. a. die infrastrukturelle Transformation. Eine entsprechende Strategie zur infrastrukturellen Transformation soll die Gestaltungsspielräume durch Bausteine zu Mobilitäts- und Energieinfrastruktur und weiteren daran anknüpfenden Handlungsfeldern umfassen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Potentialen innovativer Technologien.

Termin: 23.03.2023, 15:00 - 17:00 Uhr | Regionales Transformationsnetzwerk SüdOstNiedersachsen (ReTraSON)

Kick-Off-Workshop Robotik & Automatisierung

Die technologische Entwicklung im Bereich Digitalisierung und Robotik schreitet rasant voran. Diese Transformation wird nur gelingen, wenn das Experten- und Fachwissen regionaler Entscheidungsträger*innen eingebunden wird. Daher würden wir uns freuen, Sie bei unserem Kick-Off-Workshop zu begrüßen. Im ersten Workshop stehen die Diskussion um diese Themenkreise sowie die thematischen Schwerpunktsetzungen im Mittelpunkt.

Termin: 09.03.2023, 15:00 - 17:00 Uhr | Regionales Transformationsnetzwerk SüdOstNiedersachsen (ReTraSON)

2. Workshop "Technologische Entwicklungen in den Bereichen Elektrifizierung, Intelligentes Fahren und Digitalisierung"

Im zweiten Workshop zur technologischen Transformation der Mobilitätsbranche in der Region Braunschweig-Wolfsburg am 9. März werden die Diskussionen und Ergebnisse der vier Themenfelder zusammengefasst und präsentiert, um mit Ihnen in den Dialog über die weitere inhaltliche und methodische Weiterführung zu treten.

Termin: 07.03.2023, 15:00 Uhr

Abschlussveranstaltung: "Transformation. Mobilität. Logistik. Wasserstoff."

Mittelständische Unternehmen bilden das Rückgrat unserer Wirtschaft und sind für den ökonomischen Erfolg der Region SüdOstNiedersachsen maßgeblich verantwortlich. Die Unternehmen stehen jedoch vor großen Herausforderungen, die sich einerseits im aktuellen Fachkräftemangel, andererseits durch die Transformation der Wirtschaft und noch stärker in zukünftigen Bedarfen an Fachkräften abzeichnen. So sehen mittelständische Unternehmen sich nicht nur mit verändernden Märkten, sondern auch mit neuen Anforderungen für ihre Mitarbeitenden konfrontiert.

Termin: 15.02.2023, 14:00 - 17:00 Uhr | TransformationsHub Aus- und Weiterbildung Südostniedersachsen

Fachaustauschprogramm für Beschäftigte: Betriebsbesuch der Peiner Umformtechnik GmbH

Wir befinden uns in einer Zeit voller Veränderungen, die Herausforderungen und Unsicherheiten mit sich bringt. Deshalb brauchen wir den Austausch mit Menschen in ähnlichen Situationen, auch im beruflichen Kontext. Das Fachaustausch-Programm für Beschäftigte ist ein Angebot des TransformationsHubs für Aus- und Weiterbildung SüdOstNiedersachsen und bietet den Rahmen für diesen Austausch.

Termin: 16.02.2023, 10:00 - 14:00 Uhr | Auftaktveranstaltung am 16.02.2023

"HyExpert - Wasserstoffregion SüdOstNiedersachsen"

Am Donnerstag, 16. Februar 2023, findet von 10.00 - 14.00 Uhr im Gründungs- und Unternehmenszentrum Helmstedt die Auftaktveranstaltung vom Projekt "HyExpert - Wasserstoffregion SüdOstNiedersachsen" statt. Bei der Veranstaltung geben wir einen Überblick über die Projektinhalte. Zudem wird die NOW GmbH das Förderprogramm „HyLand - Wasserstoffregionen in Deutschland“ vorstellen und das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Digitalisierung Einblicke in die Norddeutsche Wasserstoffstrategie im Kontext der HyExpert Projekte geben.

Termin: 25.01.2023, 13:00 - 13:30 Uhr

IG Metall Branchentalk: Vorstellung H2-Studie

Der nächste BranchenTalk der IG Metall findet am 25. Januar von 13:00 - 13:30 Uhr statt. Im halbstündigen Talk sprechen wir diesmal mit Daniela Jansen und Professor Dr. André Küster Simic und fragen sie, was die Transformation der Stahl- und Maschinenbauindustrie bedeutet, wie sie sich auf die Arbeitsplätze in der Branche auswirkt und welche Auswirkungen sie auf Weiterbildung und Beschäftigung hat.

Termin: 13.02.2023, 14:00 - 18:00 Uhr | REGIONALES TRANSFORMATIONSNETZWERK (RETRASON)

Workshop "Visionsbildung für die infrastrukturelle Transformation in SüdOstNiedersachsen"

Um dem Strukturwandel und weiteren aktuellen ökologischen und sozialen Herausforderungen zu begegnen, zielt das Regionale Transformationsnetzwerk SüdOstNiedersachsen, kurz ReTraSON, darauf ab, eine regionale Transformationsstrategie zu entwickeln. Dafür werden unterschiedliche Handlungsfelder fokussiert, u. a. die infrastrukturelle Transformation. Eine entsprechende Strategie zur infrastrukturellen Transformation soll die Gestaltungsspielräume durch Bausteine zu Mobilitäts- und Energieinfrastruktur und weitere daran anknüpfende Handlungsfelder umfassen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Potentialen innovativer Technologien.

Termin: 16.02.2023, 16:00 - 18:00 Uhr | REGIONALES TRANSFORMATIONSNETZWERK (RETRASON)

8. Runder Tisch Elektromobilität

Im Fokus des Runden Tisches stehen aktuelle Fragestellungen und Entwicklungen rund um den Ausbau der Elektromobilität und Ladeinfrastruktur in der Region Braunschweig-Wolfsburg. Es erwarten Sie spannende Vorträge zu neuen Entwicklungen und Projekten in der Region, außerdem wird es wieder die Möglichkeit geben zum akteursspezifischen Austausch sowie zu Gesprächen mit den Experten und dem Niedersächsischen Wirtschaftsministerium.

Termin: 24.04.2023, 8:00 Uhr - 04.05.2023, 16:00 Uhr

Transfernale 2023: Das Innovationsfestival der Region Braunschweig-Wolfsburg

Acht Tage Wissens- und Technologietransfer für Fachabteilungen und die operative Ebene.