Alle Meldungen und Termine

Termin: 10.09.2022 - 11.09.2022 | Camp Konrad am 10. und 11. September

Aktionswochenende am Schacht Konrad

Seit vielen Jahrzehnten kämpft die AG Schacht Konrad e.V. gegen die Einlagerung von Atommüll in Schacht Konrad.

Volkswagen Salzgitter

Spitze der Vertrauensleute bei Volkswagen gewählt

22.06.2022 | Salzgitter – Von April bis Juni haben ca. 7.000 Mitglieder der IG Metall ihre Vertrauensleute im Volkswagen-Werk in Salzgitter für die Wahlperiode 2022 - 2026 gewählt. Jetzt hat der neue Vertrauenskörper über die eigene Leitung abgestimmt und sich neu konstituiert und aufgestellt.

Tarifrunde Stahl 2022

6,5 Prozent mehr Entgelt in der Stahlindustrie

15.06.2022 | Nach neun Stunden Verhandlung in der Tarifrunde der nordwestdeutschen Eisen- und Stahlindustrie wurde in der Nacht ein Verhandlungsergebnis erzielt. Demnach steigen die Entgelte und Ausbildungsvergütungen ab dem 1. August 2022 um 6,5 Prozent.

Krisengewinne abschöpfen und Stahltarifrunde zum Erfolg führen

Jörg Hofmann stimmt 150 Delegierte aus Salzgitter und Peine ein

14.06.2022 | Salzgitter/ Peine - „Das Leben muss bezahlbar bleiben.“ 150 Delegierte der IG Metall Salzgitter-Peine stimmten für stärkere Entlastungen bei Energie- und Lebenshaltungskosten und setzen sich gegen eine spekulationsgetriebene Verteuerung ein. Die IG Metall warnt bereits seit einigen Wochen vor Unternehmen, die die Krise ausnutzen, um ihre Profite auf Kosten der Verbraucherinnen und Verbraucher zu steigern.

3.800 Beschäftigte haben sich heute bei Warnstreiks in der Stahlindustrie in Salzgitter und Peine beteiligt

13.06.2022 | Salzgitter/ Peine – Die IG Metall Salzgitter-Peine hat heute die Beschäftigten der Salzgitter AG zu Warnstreiks aufgerufen. An den Warnstreiks in Salzgitter und Peine haben sich insgesamt 3.800 Beschäftigte beteiligt. Die Produktion bei der Salzgitter AG wurde für 6 Stunden unterbrochen.

Warnstreik bei der Peiner Träger GmbH: IG Metall bereitet alle Eskalationsstufen vor

07.06.2022 | In der Tarifrunde für die nordwestdeutsche Eisen- und Stahlindustrie kam es heute zu einem ersten Warnstreik bei der Peiner Träger GmbH. Nachdem die Arbeitgeber in der zweiten Verhandlung kein neues Angebot vorgelegt hatten, das eine dauerhaft wirkende Erhöhung der monatlichen Entgelte beinhaltet, beschloss die Tarifkommission einstimmig vor die Tore zu gehen.

Tarifrunde Stahl 2022

Stahl- und Eisentarifrunde 2022 kocht hoch – Rund 3000 Beschäftigte bei Warnstreik vor Toren der Salzgitter AG

01.06.2022 | Stahl ist Zukunft - das ist nicht nur ein Slogan, sondern die tiefe Überzeugung der IG Metall. In der laufenden Tarifrunde der Eisen- und Stahlindustrie zeigt sich jedoch: Die Arbeitgeber tragen bisher nicht zu dieser Zukunft bei. Thorsten Gröger, IG Metall-Bezirksleiter Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, unterstreicht in seiner Warnstreikrede vor rund 3000 Teilnehmenden vor den Toren der Salzgitter AG am 1. Juni: "Die Verweigerungshaltung der Arbeitgeber in den letzten zwei Verhandlungsrunden führte dazu, dass wir heute im Arbeitskampf sind."

1. Mai

Eindrücke vom Tag der Arbeit in der Region

02.05.2022 | Der diesjährige Tag der Arbeit stand ganz im Zeichen der solidarischen Krisenbewältigung und der sozialen, ökologischen und demokratischen Gestaltung der Transformation der Arbeitswelt.

Ergebnis der Betriebsratswahl

Salzgitter: Ein starkes Ergebnis für die IG Metall bei Volkswagen

18.03.2022 | Mit einer Wahlbeteiligung von 66,4 Prozent hat die Belegschaft im Volkswagenwerk Salzgitter ihren Betriebsrat für die nächsten vier Jahre gewählt.

Bündnis »Salzgitter passt auf« ruft zur Mahnwache am 24.1. auf: Für mehr Solidarität mit den Beschäftigten im Gesundheitswesen

19.01.2022 | "Angesichts der Entwicklung der Corona-Proteste und der zum Teil vorhergehenden Radikalisierung, wie zum Beispiel vor wenigen Tagen in Salzgitter-Bad, ist es an der Zeit der schweigenden Mehrheit eine Stimme zu geben“, resümiert Matthias Wilhelm, 1. Bevollmächtigter von der IG Metall Salzgitter-Peine. Deshalb ruft das breite Bündnis »Salzgitter passt auf« zu einer Mahnwache auf. Diese findet am Montag, den 24. Januar 2022, von 16.30 bis 17:00 Uhr am Stadtmonument in Salzgitter-Lebenstedt statt.