Alle Mitteilungen der Kategorie IGM Salzgitter-Peine

Antikriegstag: "Blut kann man nicht mit Blut abwaschen"

Zum diesjährigen Antikriegstag hatte der DGB zu einer Gedenkveranstaltung auf dem Gelände des Friedhofs Jammertal eingeladen. Die rund 200 Gäste gedachten nicht nur den Opfern des Naziregimes. Auch die Opfer der heutigen Kriege waren Thema.

Erste Tarifverhandlung bei DB Schenker

Am 27. Juni 2016 fand in Hannover die 1. Tarifverhandlung zwischen der IG Metall und der Firma Schenker AG für die Beschäftigten an den Standorten Hannover und Salzgitter statt.

Der Tag der Arbeit in der Region

Auch am diesjährigen ersten Mai gingen in der Region, aber auch bundesweit, viele Menschen zu demn DGB-Kundgebungen unter dem Motto: "Zeit für mehr Solidarität - viel erreicht und noch viel vor".

Über 4.000 Beschäftigte beteiligen sich am Auftakt der Stahlaktionstage in Salzgitter

Hannover/Salzgitter – Der Auftakt der bundesweiten Stahlaktionstage fand am heutigen Donnerstag in Salzgitter statt. Über 4.000 Fachkräfte der Salzgitter AG setzten ein Zeichen für sichere Arbeitsplätze in der Stahlindustrie. Sie forderten faire internationale Wettbewerbsbedingungen für die Stahlbranche in Europa.

IG Metall Salzgitter-Peine: Delegierte wählten Vorstand und Geschäftsführung

Die neugewählten 260 Delegierten und der Ortsvorstand der Geschäftsstelle Salzgitter-Peine haben sich auf ihrer ersten Versammlung am 4. April mit der Situation der Beschäftigten in den Betrieben befasst.


 
IGM Wolfsburg IGM Salzgitter-Peine IGM Salzgitter-Peine IGM Braunschweig