Die IG Metall in SüdOstNiedersachsen

eine Region - eine Verantwortung

Alle Mitteilungen der Kategorie IGM SüdOstNiedersachsen

Europäischer Gerichtshof entscheidet erneut über VW-Gesetz. Diskussion im Gewerkschaftshaus

"Alter Zopf oder europäisches Modell? Die Zukunft des VW-Gesetzes" lautete der Titel der gemeinsamen Veranstaltung der IG Metall in SüdOstNiedersachsen am Dienstagnachmittag im Braunschweiger Gewerkschaftshaus anlässlich des für Anfang 2013 zu erwartenden Richterspruches des Europäischen Gerichtshofes zum VW-Gesetz.

Punkt Null Uhr starteten die ersten Warnstreiks in Niedersachsen

29.04.2012 - Klägliche 3 Prozent für 14 Monate: Das Magerangebot der Arbeitgeber für die Metall- und Eleketroindustrie treibt die Beschäftigten auf die Straße. In mehreren Betrieben in Niedersachsen hat es deshalb direkt nach dem Ende der Friedenspflicht Mitternachtswarnstreiks gegeben, an denen sich insgesamt rund 500 Beschäftigte beteiligten.

Anpacken statt abwarten! Mit "besser-statt-billiger-Strategien" Beschäftigung und gute Arbeit sichern!

Der IG Metall Vorstand bringt als betriebspolitische Handlungshilfe die Broschüre "Anpacken statt abwarten! Mit "besser statt billiger-Strategien" Beschäftigung und gute Arbeit sichern" heraus. Darin schildern Kolleginnen und Kollegen viele Praxisbeispiele, die wiederum anderen Betriebsrätinnen und Betriebsräten Mut machen sollen, "besser statt billiger" im Betrieb anzupacken und durchzusetzen.

Am 30.09. in Hannover: Menschenkette für Ausbildung, Studium, Übernahme

Am 30. September wird die IG Metall in Hannover mit einer Menschenkette für Ausbildung, Studium und Übernahme von Ausgebildeten in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ein Zeichen setzen.

Betriebsräte aus der Region beraten über Produktionssysteme

Rund 30 Betriebsrätinnen und Betriebsräte aus Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg berieten am 26. August im Gewerkschaftshaus Salzgitter über "Innovationsprozesse und die Handhabung von Produktionssystemen als Herausforderung für die betriebliche Interessenvertretung" im Rahmen eines Qualifizierungsworkshops zur innovativen Betriebsratsarbeit.



 
IGM Wolfsburg IGM Braunschweig IGM Salzgitter-Peine