Die IG Metall in SüdOstNiedersachsen

eine Region - eine Verantwortung

Alle Mitteilungen der Kategorie Mitteilungen aus der Region

21. Internationales Filmfest Braunschweig

Das vollständige Film- und Eventprogramm des diesjährigen 21. Internationalen filmfestes Braunschweig (06.-11.11.) finden Sie ab sofort hier.

filmfest Braunschweig verzeichnet neuen Rekord bei Filmeinreichungen

Über 1600 Kurz- und Langfilme sandten Filmemacher aus aller Welt zum Braunschweiger Filmfest ? so viele wie nie zuvor. Einreichdatum für das 21. Internationale filmfest Braunschweig, das vom 6. bis 11. November stattfindet, war der 1. August.

 

?Die meisten Filmemacher senden ihre Einreichungen erst kurz vor Ablauf der Frist ein. Daher wurden wir in den letzten Juli-Tagen regelrecht überschwemmt?, erklärt Volker Kufahl, künstlerischer Leiter des filmfests. Nun sind alle Filme registriert und den Mitgliedern des filmfest-Vereins stehen harte Sichtungswochen bevor.

So ein Theater!

Die DGB-Gewerkschaften in unserer Region SON haben mit dem Staatstheater Braunschweig eine Absprache erneuert, gutes Theater mit einem ermäßigten Eintritt noch attraktiver zu machen.

Kinofilm: The Take - Die Übernahme

ein engagierter Film von Avi Lewis und Naomi Klein; ab 21.12.2006 in Hannover

DGB-Umweltappell ?Mehr Nachhaltigkeit für Niedersachsen?

Der DGB hat am 15. November 2006 den niedersächsischen Umweltminister Hans-Heinrich Sander aufgefordert, ökologische Innovationen konsequenter zu fördern. Denn darin liegt ein besonderes Potential, neue Arbeitsplätze zu schaffen. Konkret forderte der DGB ein Sonderprogramm ?Innovation und Beschäftigung durch Umweltschutz?.


 
IGM Wolfsburg IGM Braunschweig IGM Salzgitter-Peine