Die IG Metall in SüdOstNiedersachsen

eine Region - eine Verantwortung

Alle Mitteilungen der Kategorie IGM Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

IG Metall fordert 5 Prozent mehr Entgelt für die Metall- und Elektroindustrie – Tarifbindung zusätzlicher Schwerpunkt

Frankfurt am Main – Die IG Metall hat für die rund 3,8 Millionen Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen von 5 Prozent für zwölf Monate gefordert. Das beschloss der Vorstand der Gewerkschaft am Montag in Frankfurt.

Freikarten für die CeBIT und Hannover Messe

Exklusiv für Mitglieder: Die IG Metall setzt ihre Messeaktivitäten auch in 2016 fort. IG Metall-Mitglieder können wieder kostenlos die CeBIT und Hannover Messe besuchen. Im Vorverkauf kostet normalerweise der Eintritt zur CeBIT 60 Euro und zur Hannover Messe 35 Euro.

Tarifrunde Volkswagen: Give me five

Die Forderungsdebatte bei Volkswagen wird im Gleichklang mit der Metall- und Elektroindustrie in der Fläche geführt. Nicht nur bei Volkswagen auch in der Fläche heißt es: Give me five! Am 28. Januar hat die VW-Tarifkommission ihre Empfehlung für die Tarifrunde 2016 beraten. Das Meinungsbild aus den Werken war eindeutig: 5 Prozent mehr Geld und Altersteilzeit.

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2016: Give me five

Der IG Metall-Vorstand hat die Forderungsdiskussionen aus den Tarifgebieten gebündelt: 4,5 Prozent bis 5 Prozent lautet die Forderungsempfehlung. Bereits am 28. Januar hatten die regionalen Tarifkommissionen ihre Empfehlungen für die Tarifrunde 2016 beraten. In den Tarifgebieten in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt war das Meinungsbild eindeutig: 5 Prozent mehr Geld.

Tarifkommission für VW diskutiert Forderungen: 5 Prozent mehr Geld für 12 Monate und Verlängerung der Altersteilzeit

Hannover – Die IG Metall-Tarifkommission für die rund 115.000 Beschäftigten der Volkswagen AG und der VW Financial Services haben am heutigen Donnerstag die Forderung für die anstehende Tarifrunde beraten. Das Meinungsbild aus den sechs Werken der Volkswagen AG war eindeutig: Es wird eine Entgeltforderung von 5 Prozent mehr Geld für 12 Monate angestrebt. Darüber hinaus will die IG Metall die Verlängerung des bestehenden Altersteilzeittarifvertrages durchsetzen.



 
IGM Wolfsburg IGM Braunschweig IGM Salzgitter-Peine