Die IG Metall in SüdOstNiedersachsen

eine Region - eine Verantwortung

Alle Mitteilungen der Kategorie IGM Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

Besser statt billiger - Innovationen für Umwelt und Arbeit

Ressourcendialog der IG Metall in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

Mehr Geld für 70.000 Metaller und 90.000 Volkswagen-Beschäftigte

Hannover. - 08.05.2007 IG Metall und Arbeitgeber in Niedersachsen haben sich auf die Übernahme des Tarifabschlusses von Sindelfingen verständigt. Vorbehaltlich der Gremienentscheidung werden davon rund 70.000 Beschäftigte der niedersächsischen Metallindustrie und ab 2008 rund 90.000 Volkswagen-Beschäftigte profitieren.

Tarif-Einigung in Baden-Württemberg - Übernahme auch in Niedersachsen wahrscheinlich

In Sindelfingen haben die baden-württembergischen Tarifparteien einen Abschluss erzielt. Die Beschäftigten erhalten demnach für die Monate April und Mai 2007 eine Einmalzahlung von 400 Euro. Ab Juni steigen die Einkommen um 4,1%. Im Juni 2008 erfolgt abermals eine tabellenwirksame Erhöhung von 1,7%. Zusätzlich gibt es in den fünf Monaten Juni bis Oktober 2008 jeweils eine Einmalzahlung von 0,7%. Der Vertrag gilt für den Zeitraum vom 01.04.2007 bis 31.10.2008.

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie: Dritte Verhandlungsrunde ohne Ergebnis vertagt

Die dritte Tarifverhandlung für die 70.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie ist am heutigen Donnerstag nach einer Stunde ergebnislos vertagt worden. Auch das anschließende zweistündige Gespräch in der "kleinen Verhandlungskommission" führte zu keinem Resultat. Die Verhandlungen werden am 27. April fortgeführt.

Gegen Rente mit 67 und für den Erhalt der Altersteilzeit: Über 300 Betriebsräte fordern Bundeskanzlerin Merkel zum Umdenken auf

Hannover. - 03.03.2007 Über 300 Betriebsräte und IG Metall- Vertrauensleute haben in einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel und Arbeitsminister Franz Müntefering ihre Argumente gegen die Einführung der Rente mit 67 und für die Fortführung der geförderten Altersteilzeit formuliert.



 
IGM Wolfsburg IGM Braunschweig IGM Salzgitter-Peine