Termin-Archiv


Sprit vom Acker: Gehören Lebensmittel auf den Tisch oder in den PKW-Tank?

Der taz-Redakteur Stephan Kosch wird am 23. April 2008 um 19 Uhr im Saal des Gewerkschaftshauses, Wilhelmstraße 5, in Braunschweig das hoch brisante Thema: "Gehören Lebensmittel auf den Tisch oder in den PKW-Tank" behandeln.
 
Aktuelle europäische und Internationale Entwicklungen zeigen, das wir an einem entscheidenden Wendepunkt angekommen sind. Der durch das Erdöl beförderten individuellen Mobilität sind Grenzen gesetzt. Erdöl versiegt, aber wie werden wir uns in Zukunft fortbewegen.
 
Experten halten es für möglich, dass man EU-weit 20 Millionen Tonnen Zuckerrüben für die Spritherstellung nutzen und dafür zehn bis 15 Prozent der Ackerfläche zur Verfügung stellen könnte. Aber das, so mahnt Kosch nachdrücklich, würde wiederum neue, kaum lösbare Umweltprobleme schaffen.
 
Nachfragen an: Hansi Volkmann, DGB Region SON

Veranstalter:
Ort:
Gewerkschaftshaus Braunschweig
Anfang:
Mittwoch, 23. April 2008 um 19:00 Uhr

 
IGM Wolfsburg IGM Salzgitter-Peine IGM Salzgitter-Peine IGM Braunschweig