Die IG Metall in SüdOstNiedersachsen

eine Region - eine Verantwortung

Alle Mitteilungen der Kategorie IGM Salzgitter

Solikundgebung in Salzgitter: "Steht auf für Kobanê, für Menschlichkeit!"

Auf einer Solidaritätskundgebung für die Opfer der blutigen Kämpfe um die nordsyrische Grenzstadt Kobanê hat der 1. Bevollmächtigte der IG Metall Salzgitter-Peine, Wolfgang Räschke, entschlossenes Handeln gegen die Terrorbande des IS gefordert. Etwa 800 Menschen nahmen an der Kundgebung in Lebenstedt teil, zu der die IG Metall aufgerufen hatte.

15.10.2014

Antikriegstag am 1.9.2014 in Salzgitter: "Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!"

Salzgitter - Vor 100 Jahren begann der 1. Weltkrieg, vor 75 Jahren der 2. Weltkrieg. Aktuell erleben wir Tod und Zerstörung, Flucht und Vertreibung in der Ukraine, in Nahost, in Afrika. Wir stehen auf gegen den Krieg.

28.08.2014

Zukunft für Alstom Salzgitter gesichert - keine betriebsbedingten Kündigungen!

Salzgitter – Nach monatelangen Gesprächen mit der Geschäftsführung des Schienenfahrzeugbauers Alstom konnte in der vergangenen Nacht ein Standortsicherungsvertrag für das Alstom-Werk in Salzgitter erzielt werden.

Alstom-Salzgitter muss leben!

+++NÄCHSTE AKTION: 06.05.2011, 16 UHR, RATHAUS SZ-LEBENSTEDT+++ Im Kampf um den Erhalt der Arbeitsplätze und des Alstom-Standortes in Salzgitter werden IG Metall und Alstom-Betriebsrat vom Niedersächsischen Ministerpräsident David McAllister unterstützt.

04.05.2011

Menschenkette gegen den Atomwahnsinn am 24. April 2010

Der Atomwahnsinn soll weitergehen. Dagegen müssen wir uns zur Wehr setzen! Der Widerstand gegen diese Pläne wird in diesem Jahr bundesweit durchgeführt. Auftakt dazu ist eine Menschenkette von 120 km zwischen den Atomkraftwerkstandorten Krümmel und Brunsbüttel bei Hamburg.

25.03.2010

Treffer 1 bis 5 von 49
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>

 
IGM Wolfsburg IGM Braunschweig IGM Salzgitter-Peine