Die IG Metall in SüdOstNiedersachsen

eine Region - eine Verantwortung

Alle Mitteilungen der Kategorie IGM Wolfsburg

VW: Warnstreiks hinterlassen nachhaltigen Eindruck

Nach dem Ende der Friedenspflicht haben sich tausende Beschäftigte an den Warnstreiks bei Volkswagen beteiligt. „Nach drei Verhandlungsrunden, in der die Arbeitgeberseite keine Lösungen, sondern nur lauwarme Worte als Verhandlungsmasse präsentiert haben, zeigen Metallerinnen und Metaller bei Volkswagen nun ihren Unmut.

03.03.2021

Erste Tarifverhandlung bei Volkswagen ergebnislos vertagt

+++ Arbeitnehmer wollen mehr Geld und freie Zeit sowie Garantie für Ausbildungsplätze +++ Gewerkschaftsmitglieder sollen Vorteile erhalten +++

Die IG Metall fordert für die 120.000 Beschäftigten bei Volkswagen eine Entgelterhöhung von 4 Prozent ab dem 1. Januar 2021, Verbesserungen bei der 2019 neu eingeführten tariflichen Freistellungszeit sowie die Fortschreibung der Ende 2020 ausgelaufenen Garantie zum Angebot von jährlich 1.400 neuen Ausbildungsplätzen für die kommenden 10 Jahre durch Volkswagen.

21.01.2021

Tag der betrieblichen Entgeltgleichheit: Gleiches Entgelt für Frauen und Männer!

Jedes Jahr wird vom Jahresende zurückgerechnet, ab wann Frauen bei gleicher Qualifikation faktisch unentgeltlich arbeiten: 2020 ist das der 20. Oktober – der Tag der betrieblichen Entgeltgleichheit. Frauen verdienen gesellschaftlich gesehen durchschnittlich 20 Prozent weniger als Männer.

mehr...

20.10.2020

IG Metall Wolfsburg: Delegiertenversammlung wählt neue Geschäftsführung

Die rund 200 Delegierten der IG Metall Wolfsburg wählten auf der konstituierenden Delegiertenversammlung eine neue Geschäftsführung und einen neuen Ortsvorstand.

09.09.2020

Presseerklärung der Worker Wheels zur Bundesratsinitiative gegen den Motorradlärm

Die Motorradgruppen der IG-Metall Geschäftsstellen Braunschweig, Salzgitter-Peine und Wolfsburg erklären sich solidarisch mit den Protesten von Motorradfahrern gegen die drohenden Fahrverbote.

23.06.2020



 
IGM Wolfsburg IGM Braunschweig IGM Salzgitter-Peine