Die IG Metall in SüdOstNiedersachsen

eine Region - eine Verantwortung


Jubilarehrungen in Salzgitter-Peine, Wolfsburg und Braunschweig

In beiden Verwaltungstellen wurden kürzliche tausende Mitglieder für ihr jahrzehntelanges Engagement geehrt.

IG Metall-Bezirkskonferenz kritisiert Freihandelsabkommen (TTIP)

Rund 180 Betriebsräte und Vertrauensleute haben im Rahmen der diesjährigen IG Metall-Bezirkskonferenz in Hannover das zwischen der EU und den USA geplante Freihandels- und Investitionsabkommen (TTIP) kritisiert. Hartmut Meine: "Wer Arbeitnehmerrechte, Sozial- und Umweltstandards verschlechtert, wird den erbitterten Widerstand der IG Metall hervorrufen."

IG Metall: "Daimler muss Gesamtpaket auf den Tisch legen"

Die Daimler-Unternehmensleitung will das Vertriebsnetz neu strukturieren und Teile davon verkaufen. Das bringt große Unruhe in die Belegschaft. In der Niederlassung Braunschweig mitsamt den dazugehörigen Teilbetrieben in Wolfsburg, Helmstedt, Goslar und Seesen arbeiten ca. 350 Menschen, bundesweit stellt dass gesamte Vertriebsnetz mit 15.000 Beschäftigten den drittgrößten Unternehmensteil im Daimler-Konzern dar.

27.05.2014

Bilder vom ersten Mai in der Region

Viele Tausend Menschen haben die Maikundgebungen besucht, die überall in der Region veranstaltet wurden.

Heraus zum 1. Mai!

Am Tag der Arbeit findenn überall in der Region Kundgebungen statt.



 
IGM Wolfsburg IGM Braunschweig IGM Salzgitter-Peine